Über die Stadt

Gießen – was ist das eigentlich?

Manch Einer fragt sich sicherlich was man denn in Gießen außer Studieren denn tun soll. Und selbst ob sich das Studieren hier überhaupt lohnt ist für viele durchaus eine schwierige Frage.

Eins vorweg: Gießen  ist nicht Berlin, Hamburg oder München – für Großstädter scheint es durchaus klein, provinziell, langweilig. Aber auch Gießen hat genug zu bieten, so dass man nicht jedes Wochenende Reißaus nehmen muss.

Zum einen Mal wäre die Stadt ohne die Uni und auch die TH wirklich ziemlich verschlafen. Aber durch hochgerechnet 32.000 Studenten erreicht Gießen einen Studentenanteil von beinahe 40% – Rekord in Deutschland. Deshalb gibt es auch in Gießen immer was zu erleben – man muss sich nur darauf einlassen!

Copyright © 2016 · Impressum