Die Universität

Die Justus–Liebig–Universität Gießen

Die Uni in Gießen wurde 1607 gegründet und hieß bis zum 2. Weltkrieg nach ihrem Gründer Ludwigsuniversität, seit 1945 heißt sie nun Justus Liebig Universität.

Die weiteren Infos findet Ihr am Besten auf Wikipedia oder besser noch der Uni Homepage.

An der Uni gibt es für euch außerhalb eures Zahnmedizinstudiums eine Unmenge an Dingen zu tun – Hochschulsport, Vorträge, Unipartys, Reisen, Musikalisches, Theater, usw.

Beim Hochschulsport kann man fast jeder erdenkliche Art von Sport treiben, und das als Student beinahe kostenlos –  der Semesterbeitrag beträgt 6€.  Hier wird mit den „Sport Dies“ auch die größte Uniparty der Stadt mit ca. 10.000 Besuchern veranstaltet.

Weitere Informationen findet ihr hier unter „Freizeit“:  http://www.uni-giessen.de/cms/zielgruppen/studierende

Copyright © 2016 · Impressum