Close

Das erste Semester

Fächer und Erfahrungen

Fächer

  • Anatomie (Vorlesung, Histologie- und Anatomiekurs)
  • Chemie (Vorlesung)
  • Physik (Vorlesung)
  • Terminologie (Vorlesung)
  • Einführung in den Techn. Propädeutik-Kurs (Vorlesung)

Der Start in das Zahnmedizinstudium wird durch eine sehr gut organisierte Studieneinführungswoche erleichtert. Neben zahlreichen Infoveranstaltungen werden bei geselligen Abenden die ersten Kontakte unter den Studierenden geknüpft.

Ab der ersten Woche geht es los mit Biologie (Zahnis müssen diese Klausur nicht mitschreiben), Histologie, Physik, Chemie, Terminologie sowie einmal wöchentlich eine Vorlesung in der Zahnklinik (Technische Propädeutik). Besonders interessant wird es ab der 10. Woche, wenn der Präparierkurs an den Körperspendern beginnt. Geprüft wird schriftlich in Terminologie, Chemie und Physik. Die mündlichen Testate beinhalten Histologie und Anatomie.

Zurückblickend lässt sich sagen: Ohne Fleiß geht es nicht, doch vergesst Partys und Freunde nicht!